Sommerferien

Unsere Sommerferien sind leider schon vorbei. Wir waren ein paar Tage in Lazise am Gardasee auf einem Campingplatz. Auf dem Camping Spaggia d’oro haben wir ein kleines Bungalow gemietet. Zwei schlafzimmer, Badezimmer und Küche. Alles was man braucht oder besser klein aber fein. Wir waren auf jedenfall begeistert und für die Kids ist ein Campingplatz ein Erlebnispark hoch10. Die Grosse hat sehr schnell eine Freundin gefunden und ist nach dem Nachtessen jeweils abgedüst und kam erst zum schlafen wieder zurück. Die kleine konnte die anderen Campingbewohner stundenlang beobachten. Natürlich kam auch das planschen im Wasser nicht zu kurz. Der Camping verfügt über eine richtig tolle Poolanlage und natürlich den See. Wir haben mit den Kids den Pool klar bevorzugt und sind nur um Sandburgen zu bauen an den Strand. Das Städchen Lazise ist von Burgmauern umgeben und richtig schön.

Und nun zu diesen Bildern 😉. Ich hatte eine Phase da habe ich fast nur Stoffe mit Ankermotiven gekauft und das auch noch in Grossen Mengen. Es gilt diese Stoffe endlich mal abzubauen. Ein kleines Stück Baumwollwebware habe ich für dieses spsse Kleidchen für Amy genutzt. Sieht sie nicht zum anbeissen aus? Ich werde wohl der Grossen auch noch eines nähen müssen dann können sie am Geburtstag meiner Mama im Partnerlook aufkreuzen. Vielleicht nähe ich aber such komplett was anderes, das Fest ist ja erst in 1.5 Wochen🙈.

Bezugsquellen

Schnitt: #kleidava von petitetjolie
Stoff: #Anker von stoffehemmers.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.