Etwas fürs Pandababy…

Heute zeige ich euch etwas was ich für unseren Panda genäht habe. Mein Mann und ich sind uns nun auch mit den Namen einig. Einen Mädchennamen hatten wir schon länger beim Jungenname war sich mein Mann überhaupt nicht schlüssig. Ich hatte meinen Favoriten schon länger wollte ihn aber nicht beeinflussen. Um so schöner ist es nun das er sich auch für diesen Namen entschieden hat.

Genäht habe ich ein Halstuch nach eigenem SM, den Regenbogenbody von Schnabelina und den Strampler „Warme Füßchen“ als Hose von YvaR.

Mal sehen ob es unserem kleinen Panda dann passen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.