Feuerwerk….

Der Sommer hat mal wieder Pause… Am Freitag waren bereits heftige Gewitter angesagt. Rund um uns hat es auch heftig geregnet teilweise sogar gehagelt und wir haben nur ein paar Tropfen erwischt, noch nicht mal der ganze Boden wurde nass! Es hat zwar sehr stark gewindet aber der Regen blieb aus, bis gestern Abend. Seither Regnet es mal etwas fester dann wieder weniger. Der Natur tut das gut und der Boden kann so das Wasser auch aufnehmen. Wir sammeln von unseren bepflanzten Dächern (Garage und Wintergarten) das restliche Regenwasser, was nicht gebraucht wird in jeweils einem 1000 Liter Tank, um damit unseren Gemüsegarten zu giessen. Wir sind nun froh, dass die Tanks wieder aufgefüllt werden denn diese waren leer. Die Pflanzen habe ich jeweils mit dem restlichen Wasser welches noch im Babypool war gefeuchtet aber letzte Woche waren wir jeden Tag im Schwimmbad da fällt kein Babypool Wasser an so mussten wir den Gemüsegarten mit Frischwasser giessen was mir eigentlich sehr wiederstrebt aber das eigene Gemüse verdorren zu lassen, ist auch keine Lösung. Ihr seht ich bin wirklich dankbar für den Regen. Das einzig Negative daran ist, dass nun wahrscheinlich das Feuerwerksverbot in unserer Gemeinde wieder aufgehoben werden kann und somit dem unnötigen «geknalle» am 1. August nichts mehr im Weg steht. Unsere Katze ist zum Glück mittlerweile bald Taub da stört es sie zumindest nicht mehr so stark. Ob die Vögel auf meinem neuen Shirt auch von einem Feuerwerk aufgeschreckt wurden? 😉

Was meint ihr braucht es Feuerwerk am Nationalfeiertag und an Silvester oder könntet ihr auch gut darauf verzichten?

Bezugsquellennennung:
Schnitt: LadyShirt von Konfettipatterns
Stoff: Swallow Dress Biojersey in mineral-Crème von Apfelschick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.