Einkaufen mit Kindern

Wie läuft das eigentlich bei euch beim Einkaufen mit den Kids? Ist das eher so Einkaufswagen schnappen, durch den Laden durch und alles mitnehmen was auf der Liste steht, bezahlen und ab nach Hause oder geht’s beim Einkaufswagen schon los, dass ihr noch einen Kindereinkaufswagen mitnehmen müsst, die Kinder quengelig sind, alles möchten was nicht auf der Liste steht, einfach Artikel in den Wagen schmeissen und ihr dann zuhause völlig gestresst merkt dass ihr die Hälfte vergessen habt?

Mit der Grossen war das einkaufen eigentlich meistens ein Kinderspiel. Auch Sie hat mal einen schlechten Tag und keine Lust einzukaufen, aber sowas muss ich akzeptieren. Es ist aber noch nie vorgekommen, dass sie etwas gesehen hat und das wollte. Noch nicht Mal nach etwas gefragt. Mit der kleinen macht mir das etwas Sorgen. Noch klappt es ganz gut, da sie noch im Wagensitzt und nicht sprechen kann, aber zuhause kommt es doch öfters vor, dass wenn ich zu etwas Nein sage, sie sich auf den Boden legt und schreit und weint. Ich weiss gerade echt nicht wie und ob ich darauf reagieren soll. Bis jetzt versuche ich sie irgendwie abzulenken, manchmal klappt, aber manchmal steigert sie sich noch viel mehr rein, dann hilft nur noch sie in ihr Gitterbett zu setzen und sie beruhigt sich. Im Laden habe ich aber kein Gitterbett zur Verfügung?! Vielleicht mache ich mir ja viel zu viele Gedanken und es wird nie ein Problem sein, da sie Ihre Grosse Schwester als Vorbild hat.

Werbung unbezahlt:

Auf dem Bild seht ihr einen neuen Varo Rucksack. Der hat mich echt Nerven gekostet. Das graue Kunstleder wollte sie partout nicht transportieren lassen. Und auch die Verstärkung am Rückenteil wollte einfach nicht klappen aber mit viel Zeit und Nerven habe ich es geschafft. Ich mag die Farbkombi total.

Bezugsquellen:

Schnitt: Varo von Hansedelli

Aussenstoff: Kunstleder vom Stoffmarkt Holland in Weil am Rhein

Innenfutter, Reissverschlüsse, Schieber und Schnallen: Färbiladen Safenwil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.