Und noch eine Fresa

Hallo ihr lieben
Ich möchte euch nochmals eine #Fresa zeigen. Es war die erste aus dem Erweiterungsprobenähen welche ich genäht habe.
Ich finde Mia kann einfach alles tragen und sieht süss drin aus.
Für alle die, die #Fresa noch nicht kennen jetzt gut mitlesen.
Es handelt sich wahrscheinlich um das Umfangreichste Hosen #Freebook das ich kenne. Die Hose kann in folgenden Varianten für Mädchen und Jungs genäht werden:
*lange Hose
* drei verschiedene Längen für eine kurze Hose
* zwei Latzvarianten
* Latzhosenvariante
* Rockvariante
*Zudem ein Nähtutorial für all diese Varianten und das ausführliche Lookbook.

Der Schnitt ist für feste Stoffe ausgelegt, also perfekt um im Sommer eine luftige Sommerhose und im Winter eine bequeme Jeans zu nähen.

Finden könnt ihr das tolle Freebook auf der Facebookseite von FeeLini unter „meine Freebies“.
Bitte bedenkt das ihr die Desktopversion benötigt, um in diesen Bereich zu kommen.

Den Stoff für die Hose habe ich wie so oft vom Färbiladen Safenwil, die Knöpfe waren ein geschenk meiner Schwägerin.

Und nun ran an die Nähmaschine, fertig, looooooos

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.